B

Bedürfnisse
erkennen

O

Offenheit
zulassen

O

Ordnung
schaffen

T

Tun

Das menschliche Miteinander ist manchmal wie eine Bootsfahrt auf hoher See.

Gerade in der Partnerschaft und in der Familie schlagen die Wogen mal über dem Kopf zusammen und es ist kein Land mehr in Sicht.

Immer wenn Menschen mit unterschiedlichen Bedürfnissen, in einem sozialen System zusammen sind, kann dieses Gefühl der Hilflosigkeit aufkommen.

Dann braucht es von außen Orientierung und Unterstützung zu einer neuen Ordung, um wieder ins Tun zu Kommen.


Aktuelles

  • Nächste Kurse im systemischen Präventionstraining:
    '"Befreit durch den Alltag - weniger Stress, weniger Schmerz, mehr Leben" im Januar 2019

Genaue Termine werden noch bekannt gegeben.


Gesundheitscoaching

Systemisches Gesundheitscoaching

Ziel des Systemischen Gesundheitscoachings ist, eine wohnortnahe, schnelle Hilfe und Unterstützung für Menschen mit psychischer Belastung oder Erkrankung. So können lange Wartezeiten für freie Therapieplätze vermieden und eine zügige, nachhaltige seelische Stabilisierung erreicht werden.

Indem das Systemische Gesundheitscoaching die bereits vorhandenen Ressourcen und Kräfte der Klienten und Klientinnen aktiviert und ausbaut, wird der Klient oder die Klientin in seiner oder ihrer Selbstfürsorge unterstützt. Dies kann zu einer erheblichen Verbesserung des psychischen Empfindens führen.

Mehrere gesetzliche Krankenkassen übernehmen bereits die Kosten für ein Systemisches Gesundheitscoaching, da bereits entsprechende Kooperationsverträge mit dem Versorgungspartner SYSTHEB UG bestehen.

Gerne können Sie mit mir Kontakt aufnehmen, um gemeinsam zu überprüfen ob eine Übernahme der Kosten des Coachings durch Ihre Krankenkasse möglich ist.

Therapie

Systemische Einzeltherapie oder Einzelberatung

Sie wollen sich mit sich und Ihren Mitmenschen wieder wohl fühlen und möchten dafür Unterstützung. Wie zum Beispiel bei folgenden Anlässen:

  • Sie haben Probleme in der Partnerschaft und der Partner/die Partnerin will keine Beratung
  • Sie haben Konflikte in der Familie und Ihre Kraft das selber auf die Reihe zu kriegen, ist am Ende
  • Sie haben Ärger in der Arbeit und wissen nicht wie Sie mit der/dem Vorgesetzten oder KollegInnen reden können
  • Sie haben Streit in der Nachbarschaft und wollen friedlich dort weiter wohnen
  • Sie haben Stress im Freundeskreis oder wären gerne kontaktfreudiger
  • Sie haben Probleme mit sich selber

oder Sie wollen sich einfach etwas Gutes tun, sich persönlich weiterentwickeln oder alte Geschichten aufarbeiten.

Wir sind immer Teil eines Systems. Unter diesem Aspekt erarbeiten wir anhand von spannenden und lustigen Methoden, in denen auch Abwesende mit einbezogen werden können, neue Lösungswege zu Ihrem Ziel.

Therapieraum Astrid Schreiber Friedberg

Systemische Paartherapie oder Paarberatung

Sie wollen wieder zufriedener in der Partnerschaft sein und suchen deshalb Unterstützung zu einer Veränderung. Wie zum Beispiel bei folgenden Anlässen:

  • es ist Langeweile in die Beziehung eingekehrt
  • Sie haben das Gefühl Ihr Partner/Ihre Partnerin spricht eine andere Sprache
  • es gibt eine Außenbeziehung
  • Sie streiten oft wegen Kleinigkeiten
  • es klappt mit dem Sex nicht (mehr) so richtig
  • Sie fühlen sich eingeengt
  • Sie fühlen sich allein gelassen
  • Sie wollen sich friedlich trennen

oder Sie wollen sich als Paar einfach etwas Gutes tun und darauf schauen was alles gut läuft und wie Sie es bewahren können.

Auch für dieses kleine System spielen oft Außenfaktoren und andere Personen eine wichtige Rolle, die wir anhand von systemischen, lösungsorientierten Methoden anschauen und verstehen können. In Übungen können Sie neue Verhaltensweisen ausprobieren oder sich in die Rolle des Gegenübers hineinversetzen.

Paartherapie Vögel

Systemische Familientherapie oder Familienberatung

Sie möchten, Familie entspannt leben und wünschen sich Hilfe, um Veränderung in die Wege zu leiten. Wie zum Beispiel bei folgenden Anlässen:

  • es geht momentan drunter und drüber und ein Familienmitglied hat/macht immer Probleme
  • die Krankheit eines Familienmitgliedes belastet die Familie
  • es gibt immer wieder eskalierende Auseinandersetzungen
  • Sie haben sich gerade neu als Stieffamilie gefunden
  • Sie leben in Trennung
  • es gibt starke Generationskonflikte (mit Eltern oder Kindern )
  • Sie müssen umziehen

oder Sie wollen die Ressourcen und Qualitäten Ihrer Familie sehen und möchten wissen was Sie tun können, um sie zu stärken und bewahren.

Anhand von Skulpturen, Rollenspielen und systemischen Fragetechniken können wir Strukturen erkennen und Schritte zu positiven Veränderungen herbeiführen. Neue Kommunikationsformen können geübt werden.

Familientherapie Boot

Team-Beratung

Systemische Beratung von Teams und anderen sozialen Systemen

Sie möchten als Leitung oder als Mitglied eines Teams, eines Vereins oder anderes Systems effiziente Ergebnisse durch zufriedene MitarbeiterInnen, Mitglieder, Teilnehmenden. Sie wünschen sich durch neutrale Sicht von außen, Unterstützung zu einem funktionierenden Miteinander. Wie zum Beispiel bei folgenden Anlässen:

  • Sie sind neu in der Institution (Team, Firma, Verein...)
  • es sind Neue hinzugekommen
  • es gibt unklare Rollen
  • Strukturen wurden verändert
  • es gibt Streitereien zwischen einzelnen
  • es muss verkleinert werden

oder Sie wollen in einer Klausurtagung vorhandene Stärken und Ressourcen sichtbar machen, um sie im Alltag stärken zu können.

Anhand von einer eigens dafür entwickelten Methode, können wir Positionen und Rollen klären, Kommunikationsstrukturen verbessern und Produktives stärken.

Team-Beratung Pace

Präventionstraining

Systemisches Präventionstraining im Stressmanagement

Liebe Besucherin, lieber Besucher,
aktuell erweitere ich mein Angebot für Sie.

Noch in diesem Jahr (2018) werden Sie hier mein neues Angebot zu Präventionskursen zur Gesundheitsförderung nach §20 SGB V finden.

Der Vorteil dieser Kurse besteht darin, dass sie von den Krankenkassen zugelassen sind und dadurch zu 100% rückerstattet werden können.

Weitere Angebote

Workshops, Seminare und Vorträge

für Studierende, für Lehrkräfte, für Eltern, für alle die in ihrem System erfahren wollen wie ein konstruktives Miteinander gelingen kann.

Themenbereiche:

  • Kommunikation
  • Mobbing
  • Konflikte
  • Eskalationen bei Kindern
  • Rollenverständnis in Teams oder anderen Gruppierungen
  • und mehr

Die Veranstaltungen werden individuell für den Auftraggebenden konzipiert.

Über mich

Diplom Sozialpädagogin Astrid Schreiber

  • 10/1983 – 07/1989
    Studium an der Fachhochschule für Sozialpädagogik: Abschluss mit Diplom
  • seit 02/1990
    beschäftigt bei diversen Stellen der Jugendhilfe
  • 1994 - 1997
    Ausbildung zur systemischen Einzel, Paar- und Familientherapeutin (Münchner Familienkolleg MFK)
  • seit 06/1997
    in eigener Praxis als systemische Therapeutin tätig
  • 2012
    Weiterbildung zur systemischen Konflikt- und Mobbingberaterin (Institut für systemische Beratung ISB)
  • seit 06/2015
    systemisches Gesundheitscoaching (systheb)
  • seit 08/2013
    Seminare und Workshops zu den Themen: Kommunikation, Konfliktlösung, Rollen in Systemen, Gewalt und Mobbingprävention und -intervention.
  • 03/2018
    Ausbildung zur Präventionstrainerin im Stressmanagement (syba)
Diplom Sozialpädagogin Astrid Schreiber aus Friedberg